Hmong Print

Ca. 130.000 Hmong leben in 2014 in Thailand

Über die Hmong wird gesagt, dass sie ihren Ursprung im sogenannten „Eurasien“ haben und über Sibirien, Mongolei, China bis nach Südostasien wanderten.

Als Indiz dafür wird die immer wieder vorkommende blonde Haarfarbe der Hmong angesehen, welche sonst eher selten bei Ostasiatischen Menschen vorkommt.

Besonderheit der Hmong ist, dass ein Mann nach Stammesrecht so viele Frauen heiraten, wie er auch ernähren kann.